Renovierungsprojekt

Dieses Projekt wurde vom Architektenbüro Guscetti aus Ambri realisiert. Der Verein “Amis dala capanna Gambarögn” ist im Besitz der Baugenehmigung und hat mit der Suche nach Geldgebern begonnen. Der Sinn dieses Projekts ist, die gute Bausubstanz zu nutzen um ein neues Gebäude zu erhalten ohne den Charaktrer der Capanna zu verändern.

Auf der Westseite ist ein überdachter Eingang geplant welcher ermöglicht, den Sonnenaufgang zu geniessen. Auf der Südseite ist ein Vordach vorgesehen um z.Bsp. Holz zu stapeln.Für den Hausmeister ist eine kleine Wohnung oberhalb der Küche im westlichen Teil geplant. Die Duschen und Toiletten (geteilt nach Geschlecht) werden im Ostteil sein.

Die 2 Wassertanks, welche vom Dach das Wasser speichern, werden behalten und saniert. Für Strom wird eine Fotowoltaikanlage installiert, die Wasserzufuhr wird von einer elektrischen Pumpe garantiert. Das Dach wird saniert und renoviert wärend die Mauern, quasi einen Meter breit in Naturstein bleiben. Der Boden wird saniert und isoliert.

Kosten

Die Kosten der Renovierung werden aur Sfr. 1'160'000 geschätzt. Der Betrag entspricht den aktuellen Kosten für Bau und Sanierung der Alpenhütten im Tessin.

Projektphasen

Gründung des Vereins
Entwicklung des Projekts
Baugenehmigung
Realisierung des Businessplan
Räumungsarbeiten
Projekteröffnung am progettiamo.ch
Suche nach Investoren
Beschaffungsverfahren und -pläne
Realisierung des Projekts
Inbetriebnahme

Historie

1934 Schweizermilitär baut di Capanna

1954 UTOE betreibt die Hütte

1997 aus einer Militärhütte wird eine Almhütte.
Die Snowboardschule Gambarogno mietet die Capanna und nutzt sie als Sitz für ihre sportliche Aktivitäten.

2010 wird die Capanna vom schweizer Militär gekauft

2016 Vereinsgründug “Amis dala capanna Gambarögn”

2017 Umbauprojekt

2018 Baugenehmigung

2020 Ehrenamtliche Tätigkeiten (Investorensuche, offene Tür etc.)

2020 am 12.Oktober entscheidet die Comune Gambarogno das Projekt mit Sfr. 200'000.-zu unterstützen.

2021-2022 Umbauarbeiten

2022 offizielle Einweihung

Pläne

Pläne der Hütte 1:100

Business plan

Business plan v1.2